Alltag im Stauferland...






Willkommen im Campus Stauferland!

 

Zu Beginn des Schuljahres 2010/11 eröffnete der Campus Stauferland mit einem biligualen und nicht bilingualen Zweig. Unsere Grundschule ist staatlich anerkannt und trägt den vom Hessischen Kultusministerium verliehenen Rechtsstatus „Schule mit besonderer pädagogischer Prägung (Montessori)".

Die bilinguale Grundschule erfüllt wie die Montessori-Grundschule des Schulträgers den elementaren Bildungsauftrag der Grundschule gemäß § 171 HSchG. Hiernach hat die Grundschule ihren Schülerinnen und Schülern grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten zu vermitteln und sie auf die weiterführenden Bildungsgänge vorzubereiten. Zudem verwirklicht die bilinguale Grundschule eine Vereinbarung der EU-Staats- und Regierungschefs von 2002, wonach alle Kinder in der Europäischen Union die Chance haben sollten, neben ihrer Muttersprache schon früh zwei weitere Sprachen zu erlernen. Der englischsprachige Unterrichtsanteil beträgt in Klasse 1 und 2 ca. 44%, in den Klassen 3 und 4 ca. 50%. Im bilingualen Unterricht wird die Sprache Englisch als erste Fremdsprache verstärkt unterrichtet. Die Vermittlung folgt der anerkannten Immersionsmethode. Seit dem Schuljahr 2011/12 wird in unserer Grundschule ebenfalls Spanisch ab Klasse 1 unterrichtet.